Switch to the English version Das ist die deutsche Version Die Webseite von Christoph Saulder

Forschung Publikationen Lebenslauf Programme Presse & Öffentlichkeitsarbeit Vorträge & Konferenzen Andere Sachen Impressum

wissenchaftlicher CV PDF Business CV PDF Persönliche Daten Ausbildung Sprachen Arbeitserfahrung Mehr

.

Lebenslauf


Hier können sie eine PDF-Version meines wissenschaftlichen Lebenslaufes (auf Englisch) und meines Business Lebenslaufes herunterladen laden.


Persönliche Daten

Vorname: Christoph
Nachname: Saulder
Geburtsdatum: 23. Oktober 1984
Geburtsort: Wels, Österreich map location
Christoph Saulder

Ausbildung

24. März 2016 Doktorabschluss (Dr. rer. nat.) in Astronomie mit Note "sehr gut"
Thema der Disseration: Observational tests of an inhomogeneous cosmology (direkter Download), Betreuer: Werner Zeilinger, Steffen Mieske und Eelco van Kampen
April 2010 - März 2016 Doktoratsstudium in Astronomie
Universität Wien map location
Mai 2013 - andauernd Masterstudium in Physik
Universität Wien map location
17. April 2013 Bachelorabschluss in Physik
Anrechnung vom Wechsel aus dem Diplomstudium
April 2013 Bachelorstudium in Physik
Universität Wien map location
14. April 2010 Magisterabschluss (Mag. rer. nat.) in Astronomie mit Auszeichnung
Thema der Magisterarbeit: Dynamics of the Local Group in different theories of gravity (direkter Download), Betreuer: Christian Theis
Oktober 2007 - April 2010 Magisterstudium in Astronomie
Universität Wien map location
30. August 2007 Bakkalaureatsabschluss (Bakk. rer. nat.) in Astronomie mit Auszeichnung
Thema der Bakkalaureatsarbeit: The Lie-Integrator (direct download), Betreuer: Rudolf Dvorak
Oktober 2004 - August 2007 Bakkalaureatsstudium in Astronomie
Universität Wien map location
Oktober 2004 - April 2013
(in neuen Studienplan gewechselt)
Diplomstudium in Physik
Universität Wien map location
21. Juni 2003 Matura
3. Juli 2001- 12. Juli 2001 Sommerschule - Kurs: Bionik
Sommerakademie für begabte Schülerinnen und Schüler, Bad Leonfelden, Österreich map location
September 1995 - Juni 2003 Gymnasium mit naturwissenschaftlichen Schwerpunkt
Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, Brucknerstraße, Wels, Österreich map location
September 1991 - Juli 1995 Volksschule
Volksschule 9, Wels, Österreich map location

Sprachen

Deutsch Muttersprache
Englisch fließend
Spanisch sehr gut
Französisch gut
Russisch mittelmäßig

Arbeitserfahrung

November 2017 - andauernd Research Fellow
Korea Institute for Advanced Study, Seoul, Südkorea map location
Juli 2017 - Oktober 2017 IT Consultant
DSC GmbH, Wien, Österreich map location
Februar 2015 - Juni 2015 Lernbetreuer für die Förderung 2.0
Die Wiener Volkshochschulen, Wien, Österreich map location
Jänner 2014 - Oktober 2014 Doktoratsstudent, Forscher
Europäische Südsternwarte (ESO), Garching bei München, Deutschland map location
November 2011 - Oktober 2013 Doktoratsstudent, Forscher
Europäische Südsternwarte (ESO), Santiago, Chile map location
September 2008 - Februar 2009 Nachhilfelehrer für Mathematik
Schülerhilfe Wien, Wien, Österreich map location
Juli 2006 Hausmeister und Hilfsgärtner
Berufsschule Kremsmünster, Kremsmünster, Österreich map location
September 2005 Interviewer
Institut für Sozialwissenschaften, Universität Wien, Wien, Österreich map location
September 2004 Standbetreuer auf einer Messe
Socher, Sattledt, Österreich map location
August 2004 Bauarbeiter
Floortec, Pichl bei Wels, Österreich map location
Juli 2004 Fließbandarbeiter, Qualitätskontrolleur
Trodat, Wels, Österreich map location
September 2003 - April 2004 Wehrpflicht: Soldat, Schreiber
Österreichisches Bundesheer, Kirchdorf an der Krems, Österreich map location
Juli 2003 - August 2003 Werber
Wesser, Grünstadt map location und Worms map location, Deutschland

Mehr

Wissenschaftliche Papers und Publikationen
Vorträge und Konferenzen