Switch to the English version Das ist die deutsche Version Die Webseite von Christoph Saulder

Forschung Publikationen Lebenslauf Programme Presse & Öffentlichkeitsarbeit Vorträge & Konferenzen Andere Sachen Impressum

Wissenschaftliche Software für laufende Projekte Wissenschaftliche Software von vergangenen Projekten Computerspiele Andere Software

.

Programme

Wissenschaftliche Software für laufende Projekte

GF-Programm (Group Finder- und Vordergrundmodelsprogramm)

Die Programm findet Cluster und Galaxiengruppen in SDSS und 2MASS Daten. Es ist in Fortran 95 geschrieben und wird die Grundlage für mein nächstes Paper sein.

TTS-Programme (Test-Timescape-Cosmology Programm)

Dieses Programm wird das Herzstück meiner Doktorarbeit sein. Es testet eine Vorhersage der Timescape-Cosmology in dem es die "individuellen Hubble-Parameter" von Galaxien mit ihrer Materieverteilung in der Sichtlinie vergleicht. Der Code ist in Fortran 95 geschrieben und parallelisiert damit er auf Clusters läuft.

DotLG suite (dynamics of the local group suite)

Diese Sammlung von Programmen wurde für meine Magisterarbeit in Astronomie entwickelt und wird Teil eines zukünftigen Papers basierend auf den Ergebnissen sein. Bei NewHExI (new Hubble expansion integrator) handelt es sich um einen stellardynamischen N-Körper Integrator, welcher die Hintergrundhubbleexpansion und die dynamische Reibung in ausgedehnten Dunkle Materie Halos berücksichtigt. Das Ziel dieses Programmes ist die Orbits von Zwerggalaxien in der Lokalen Gruppe zu simulieren. Er ist in Fortran 95 geschrieben und parallelisiert. DeMonI (deep MOND integrator) ist das MONDische Gegenstück zu NexHExI. Es berücksichtigt die Hintergrundhubbleexpansion, aber da MOND keine Dunkle Materie Halos benötigt, gibt es keine dynamische Reibung in diesem Code. Der Code berücksichtigt nur den deep-MOND Grenzfall. Es ist ebenfalls in Fortran 95 geschrieben. GenAlg (Genetic algorithm und Zubehör) ist ein genetischer Algorithmus geschrieben in Fortran 95. Er ist parallelisiert und sein Zubehör zu dem Shell-Skripts und kleine Umrechnungsprogramme gehören, wurden speziell für den Astro-Cluster in Wien entwickelt. Der Code selbst wurde als Teil meiner Magisterarbeit entwickelt um die Anfangsbedingung für die heutige Verteilung der Zwerggalaxien in der Lokalen Gruppe zu finden.


Wissenschaftliche Software von vergangenen Projekten (Open Source)

CME-Programm (kompakte massive Galaxien frühen Typs finden)

Diese Programm identifiziert kompakte massive Galaxien frühen morphologischen Typs in SDSS-Daten. Die Ergebnisse werden auch mit anderen ähnlichen Datensets verglichen. Dieses Programm wurde in Fortran 95 geschrieben. Die Ergebnisse wurden in "Dozens of compact and high dispersion early-type galaxies in Sloan Digital Sky Survey" (direkt ADS arXiv) publiziert. Wenn Sie das Programm oder nenneswerte Teile davon verwenden, zitieren sie bitte die soeben genannte Publikation.
Klicke hier um es herunterzuladen (Quellcode und Input).

RFP-Programm (Kalibration der Fundamentalebene)

Diese Programm kalibriert die Fundamentalebene der elliptischen Galaxien unter Verwendung von SDSS-Daten und analysiert so ziemlich alles was es hier zum analysieren gibt. Es verwendet eine volumsgewichteten Methode der kleinsten Quadrate fürs Fitten. Die Ausgabe des Programms enthält, abgesehen von den Koeffizienten der Fundamentalebene, alle Arten von Cross-Korrelationen, statische Daten über die globalen Eigenschaften von elliptischen Galaxien und eine statistische Analyse des Samples. Dieses Programm ist in Fortran 95 geschrieben. Die Hauptergebnisse, welche unter der Verwendung des Programms erhalten wurde, wurden bereits in "Calibrating the fundamental plane using SDSS data" (direkt ADS arXiv) publiziert. Leicht verbesserte Ergebnisse unter der Verwendung eines größeren Datensatzes sind im Anhang A des Papers "Dozens of compact and high dispersion early-type galaxies in Sloan Digital Sky Survey" (direkt ADS arXiv) zu finden. Wenn Sie das Programm oder nenneswerte Teile davon verwenden, sind bitte die beiden hier genannten Publikationen zu zitieren.
Klicke hier um es herunterzuladen (Quellcode und Input).

Lie-Integrator

Dieses Programm wurde als Teil meiner Bakkalaureatsarbeit in Astronomie geschrieben. Es kann die Umlaufbahnen von Planeten und Sternen mittels Lie-Integration berechnen. Darüber hinaus kann es auch die Daten in verschiedensten Weisen, inklusive einer dynamischen 3D Umgebung, darstellen. Die Software wurde in Delphi 6 geschrieben. Meine Bakkalaureatsarbeit dient als eine Art Dokumentation und Gebrauchsanweisung für das Programm.
Klicke hier um es herunterzuladen (Quellcode und ausführbare Datei).

QC-Suite für WFI

Dieses Set von Python-Skripts wurde für den Wide-Field Imager am La Silla Observatorium geschrieben und kann auch für andere ESO Instrumente verwendet werden. Es erzeugt ganz einfach einige Health-Check Plots von der Qualitätskontrolle-Pipeline und sendet diese zu einer statischen Internetseite. Der Code wurde gemeinsam mit Fernando Selman entwickelt.
Klicke hier um es herunterzuladen.

ZP-Skripts für OmegaCam, VIMOS und VIRCAM

Dieses Set von Shell-Skripts aktualisiert dynamisch die Nullpunkte von einer Reihe von Paranalinstrumenten, wie OmegaCam, VIMOS und VIRCam.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Computerspiele (Open Source)

Achtung, die Kurve!

Dieses Spiel ist eine Mischung aus Tron und Snakes. Leider hatte ich nie Zeit es vollständig fertig zu machen. Einige der geplante Features funktionieren noch nicht, aber es ist trotzdem lustig zu spielen. Es ist in Delphi 6 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Amoeba

Dieses Spiel ist eine modernisierte Version des Klassikers Spaceinvaders (der Name wurde vom Amigaspiel Amoeba invaders inspiriert). Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Astroids

Wie der Name schon suggeriert, ist dieses Spiel eine neue Version des klassischen Asteroidenschießspiels. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Classic Asteroids

Dieses Spiel ist ein so genau wie nur mögliche Kopie des Original Schwarz-Weiß Asteroidspiels. Es ist in Delphi 6 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Mastermind

Dieses Spiel ist eine Version des klassischen Ratespiels Mastermind. Irgendwie habe ich es geschafft den Quellcode zu verlieren, aber es wurde in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Pascal-Pack

Das ist eine Sammlung von alten und einfachen Spielen, welche ich in Turbo Pascal schrieb.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Starfight

Dieses Spiel ist eine neue und sehr erweiterte Version des klassischen Amigaspiels mit dem selben Namen. Man kann ein schwer bewaffnetes Raumschiff steuern um in einer Welt voller Hindernisse gegen ein anderes Raumschiff (entweder von einem anderen Spieler oder dem Computer kontrolliert) zu kämpfen. Das Spiel ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Andere Software (Open Source)

EngineSim

Dieses Programm sollte die Form eines vereinfachten Düsenantriebs mittels eines genetischen Algorithmus optimieren. Weil jedoch nicht genau die richtige Physik verwendet wurde (ich war noch im Gymnasium, als ich es schrieb), hat es nie richtig funktioniert. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Kuben

Dieses Programm zeichnet Kuben und deren höher-dimensionale Gegenstücke. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Multidraw

Dieses Programm ist ein komplexes Zeichen- und Bildbearbeitungsprogramm mit zahlreichen tollen Extras. I habe es für meine Fachbereichsarbeit entwickelt. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Photodatabase

Dieses Programm ist ein Werkzeug um Fotos nach den Orten wo sie aufgenommen wurden, den Leuten auf ihnen und bei Alben zu sortieren, also ziemlich genau das was Facebook heute macht. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


F-Stern-Entfärbungsprogramm

Dies ist ein kleines Programm, welches für Vorlesung auf der Universität geschrieben wurden, das Messungen von F-Sternen entfärbt und kalibriert. Es ist in Delphi 6 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Inter- und Extrapolationsprogramm

Dieses Programm kann zwischen bzw. von einen gegeben Set von Datenpunkte interpolieren bzw. extrapolieren. Es wurde für eine Universitätsvorlesung geschrieben und ist Delphi 6 programmiert.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Primzahlenprogramm

Ein einfaches Programm, welches alle Primzahlen bis zu einer gegebenen Zahl berechnet. Es wurde für eine Universitätsvorlesung geschrieben und ist in Delphi 6 programmiert.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Programm für kubische Splines

Dies ist ein kleines Programm um kubische Splines an ein gegebenes Set von Datenpunkten zu fitten. Es wurde für eine Universitätsvorlesung geschrieben und ist in Delphi 6 programmiert.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Programm zur Berechnung der Linienstärke

Dieses Programm berechnet Linienstärken und wurde als Teil einer Universitätsvorlesung programmiert. Jedoch bezweifle ich, dass die Gleichung richtig ist (wir haben sie vom Professor währende der Vorlesung bekommen, aber ich habe sie nachher nie überprüft). Es ist in Delphi 6 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Standard-Mapping

Dieses Programm erzeugt zwei-dimensionale Karten von nicht-linearen chaotischen Systemen mittels Standard-Mappings. Es wurde im Rahmen einer Übung auf der Universität entwickelt und ist in Delphi 6 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Standard-Mapping 3D

Dieses Programm erzeugt drei-dimensionale Landschaften von nicht-linearen chaotischen Systemen mittels Standard-Mappings. Es wurde im Rahmen einer Übung auf der Universität entwickelt und ist in Delphi 6 geschrieben und verwendet OpenGL für die 3D-Darstellungen.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Spider-Diagramm Programm

Dieses winzige Programm erzeugt einfach einige Spider-Diagramme. Es wurde für eine Universitätsvorlesung geschrieben und ist in Delphi 6 programmiert.
Klicke hier um es herunterzuladen.


Programm zur Analyse der Methoden-Beispiele

Dieses Set von Programmen führt eine Datenanalyse für mehrere Experimente der "Methoden" Übung durch. Es ist in Delphi 3 geschrieben.
Klicke hier um es herunterzuladen.